Das Handbuch für StartUps, das sollten Sie lesen!

Das Handbuch für StartUps, das sollten Sie lesen!

„… das beste Buch zum Thema Startup-Gründung was ich je gelesen habe, was besonders an dem hohen Bezug zur Praxis liegt.“ – My Business Blog

 

Wie wir wissen, ist ein Startup keine Miniaturausgabe eines etablierten Unternehmens, sondern eine temporäre, flexible Organisation auf der Suche nach einem nachhaltigen Geschäftsmodell. Diese Erkenntnis liegt dem Handbuch für Startups zugrunde und macht das Buch „Startup Owner´s Manual: The Step-By-Step Guide for Building a Great Company” zu DEM wertvollen Begleiter für alle Gründerinnen und Gründer. Doch auch Nicht-Gründer können durch das Lesen dieses Buches für sich und ihre Arbeit großen Gewinn schöpfen. Steve Blank und Bob Dorf schrieben das Manual bereits im Jahre 2012 – heutzutage wird es als eines der Standardwerke für Entrepreneur weltweit gesehen und ist auch im Masterstudium Intra- und Entrepreneurship (tech) ein wichtiges Werk.

Doch was kann das Buch?

Durch sein Schritt-für-Schritt-Vorgehensmodell sichert es einen strukturierten Gründungsprozess. Dazu schafft das Buch (durch die Verknüpfung des Lean-Ansatzes, der Customer Development Prinzipien sowie von Konzepten wie Design Thinking) genau auf die Bedürfnisse von Gründerinnen und Gründer einzugehen. Plus: Es bietet als Alternative Anleitungen für physische und digitale Märkte an und ist so auch ideal für Corporate Startups und Spin-offs. Dies ist noch nicht alles! Neben seiner umfassende Inhaltliche Vielfalt, bietet es mehr als 40 hilfreiche Checklisten.

Deutsche Ausgabe

Seit September 2014 können wir hier in Deutschland eine deutsche Übersetzung mit dem Titel „Das Handbuch für StartUps“ erwerben. Prof. Nils Högsdal (Professor für Entrepreneurship an der Hochschule der Medien) und der Entrepreneur Daniel Bartel haben hier bei der Übersetzung fachlich unterstützt. Speziell für Deutschland gibt es dazu sieben exklusive deutsche Case-Studies von Startups wie Simpleshow oder von Corporate Startups wie CAR2GO. Wer an diesen interessiert ist, sollte sich überlegen die deutsche Version zu kaufen.

Unser Fazit

Dieses Buch ist eine Pflichtlektüre für alle deutschen Gründerinnen und Gründer, sei es das amerikanische Original „Statup Owner´s Manual: The Step-By-Step Guide for Building a Great Company” oder die deutschsprachige Ausgabe „Das Handbuch für StartUps“. Wer sich einlesen möchte, kann hier das deutsche Vorwort sowie Kapitel 1 und 2 lesen oder hier als PDF herunterladen.

Administrator