Kosten & Finanzierung

Kosten & Finanzierung

Studiengebühren

Das Weiterbildungsstudium ist kostenpflichtig, die Gebührenhöhe für den Studiengang richtet sich nach Anzahl und Umfang der belegten Module.

Errechnet werden die Modulgebühren je ECTS-Punkt mit 205 €. Die Studienarbeit und die Master-Thesis pauschal mit 1.230 €. Weitere Informationen finden Sie in der Gebührensatzung.

Die Gebühren werden vor Beginn des jeweiligen Semesters fällig. Mit dieser semesterweisen Zahlungsweise können Sie Ihre finanziellen Aufwendungen in einem überschaubaren Rahmen halten.

Gebühren für einzelne Module im Kontaktstudium können abweichen.

 

Fördermöglichkeiten

Wir möchten Sie auf die Möglichkeiten der Förderung eines Weiterbildungsstudiums hinweisen, die sie finanziell und zeitlich entlasten können. 

Eine Gebührenreduktion ergibt sich z.B. bei einer möglichen Anrechnung von Leistungen.

Darüber hinaus gibt es neben der steuerlichen Absetzbarkeit eines Weiterbildungsstudiums auch Förderprogramme, die Sie finanziell unterstützen können.

Ihre universitäre Weiterbildung kann durchaus zum Nutzen des Arbeitgebers sein. Viele Firmen werden daher aufgeschlossen sein, ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu binden, indem sie Unterstützung in finanzieller Art oder zeitliche Freistellung bieten.

Einen Überblick über die einzelnen Möglichkeiten finden Sie auf den Seiten der Master:Online-Akademie.

Gerne informiert Sie das Studiengangsmanagement oder die Master:Online-Akademie der Universität Stuttgart individuell über die verschiedenen Möglichkeiten!